INES GERDS
Gästeführungen

Hainichtengasse 134
06785 Oranienbaum-Wörlitz

info@inesgerds.de
www.inesgerds.de

Sie würden gern etwas über die Bäume in den Auenwäldern erfahren? Wie wäre es mit einer Apfel- oder Wildkräuterführung? Dabei ein paar Pflaumen und Äpfel frisch vom Baum? Bei Ines Gerds sind sie da genau richtig. In Dessau und Umgebung bietet sie Führungen an, die nicht nur durch die Natur, sondern auch durch das Bauhaus und die Meisterhäuser gehen. Mit Dessau-Wörlitzer Gartenreich, Lutherstadt Wittenberg und Bauhaus hat sich die leidenschaftliche Vermittlerin der Region auf die drei UNESCO-Weltkulturerbestätten spezialisiert. Für Touristen und Einheimische entwickelt sie aber auch im Dialog persönlich zugeschnittene Führungen.

Gräserduft und seltene Kürbisarten

Für die Brachen der Urbanen Farm bringt Ines Gerds viele Ideen mit. Zum Beispiel das Anpflanzen von seltenen Kürbis- und Rote-Bete-Sorten, die später in einer mobilen Küche direkt verarbeitet werden. Eine Führung für Schüler und Touristengruppen zum Thema „Wertvolles Leben auf Brachen", aber auch das Anlegen eines Präriegartens kann Sie sich gut vorstellen. Ob Gartenworkshops zur Gestaltung der Brachflächen oder musikalische Lesungen - für die Vermittlung ist Ines Gerds der sinnliche und poesievolle Aspekt wichtig. Mit ihrer Begeisterung für das Besondere der Region gelingt es ihr, die Menschen anzustecken.

IMPRESSUM & KONTAKT