HENNIG ENERGY

Rolf Hennig
Hauptstr. 18
06905 Bad Schmiedeberg

kontakt@hennig-energy.de
www.hennig-energy.de

Rolf Hennig ist sehr bewandert in allen Fragen, die mit erneuerbaren Energien zu tun haben. Durch jahrelange Erfahrungen bei der Planung und dem Vertrieb von Solaranlagen kennt er sich mit erneuerbaren Energien sehr gut aus und bot an, die Urbane Farm in technischen wie politischen Fragen zu unterstützen. Er ist außerdem sehr neugierig auf Innovationen, besitzt Kontakte zu Tüftlern und Neueren und regte an, gemeinsam andere zukunftsweisende Projekte zu besichtigen. Ihm fiel z. B. eine Firma ein, die eine lärmneutrale Windturbine entwickelt hat, oder auch ein Unternehmer, der eine kleine Biogasanlage in der Nähe betreibt.

Es wird immer noch zu viel Energie verschwendet

Die Urbane Farm, bei der kleine Energiekreisläufe mit alternativen Energien entwickelt werden sollen, könnte ein wertvolles Experimentierfeld für völlig neue städtische Konzepte sein. Wie ist beispielsweise Energiegewinnung aus dem Abwasser machbar? Oder wie organisiert man Teilhabe-Projekte mit der Bewohnerschaft? Rolf Hennig plädiert, für die Häuser der Urbanen Farm eine energetische Autarkie anzustreben. Dafür wäre eine Infrastrukturinsel vorstellbar, die Windturbine, Photovoltaik-Module, Wasserpumpe und Steckdose beinhaltet. Anstatt „Langer Stromwege“ würden so Kreisläufe vor Ort entwickelt werden. Mit dem angesparten Geld könnte ein eigenes Stromnetz betrieben und günstiger Strom für die Zukunft garantiert werden. Die Urbane Farm ist dafür sicher eine geeignete Referenz, denn sie besitzt einen hohen Schauwert.

IMPRESSUM & KONTAKT